041 329 00 00

Aktuelle Produkte

  • HEUSCHNUPFEN A GLOBULI 15ML

  • SCHNUPFENSPRAY NASAL 15ML

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

Heuschnupfen - Jetzt desensibilisieren

Homöopathisch desensibilisieren

Wenn Sie wissen auf welche Pollen Sie reagieren, oder zu welcher Zeit die Heuschnupfensymptome bei Ihnen stark auftreten, kann man eine individuelle Desensibilisierung zusammenstellen.

Nach Möglichkeit sollte 1-2 Monate im Voraus mit der Einnahme begonnen werden.

Möchten Sie desensibilisieren? Dann füllen Sie den Online - Fragebogen aus.

Kosten

Eine individuelle Desensibilisierung kostet CHF 29.80

Bestellformular Desensibilisierung

An diesen Symptomen leide ich:

Brennende, gerötete und juckende Augen

Atembeschwerden

Juckende, laufende Nase

Ausschläge auf der Haut mit Juckreiz und Rötung

Zeitliches Auftreten der Beschwerden

Allergie auf diese Pollen

Bitte oben Pollen notieren oder unten ankreuzen

Spezielle Öffnungszeiten

Abendvortrag: Homöopathie für Kinder

Donnerstag, 26. März 2020

Die Nase läuft, Bauchschmerzen, Husten – plötzlich ist Ihr Kind krank. Homöopathische Heilmittel eignen sich besonders gut zur Behandlung der kleinen Patienten, da sie nur winzige Mengen des Wirkstoffes enthalten und deshalb gut verträglich sind. An diesem Vortragsabend erfahren Sie mehr über die Grundprinzipien der Homöopathie und lernen, welche Mittel sich besonders gut für die Behandlung akuter Beschwerden bei Kindern eignen.

Inhalt:

- Einführung in die Homöopathie

- Kurzfilm über die Herstellung homöopathischer Heilmittel

- Vorstellung wichtiger homöopathischer Heilmittel für die Behandlung von Kindern

- Tipps & Tricks

- Vortragsunterlagen als praktisches Handout

Referent:

Carlo Odermatt (Homöopath, dipl. Drogist, Buchautor)

Zeit: 19:30 – ca. 21:30 Uhr

Ort: Singsaal Grossfeld (Eingang Nr. 2), Horwerstrasse 3a, 6010 Kriens

Kosten: SFr. 20.-, Vorverkauf in der Späni Apotheke, Luzernerstrasse 14, 6010 Kriens

Parkplätze: Sie können das Migros Hofmatt Parkhaus benutzen