Spezialanfertigungen

Sie sind hier: » Apotheke & Drogerie » Naturheilmittel » Spezialanfertigungen

Dr. Vogel

Die Firma Bioforce streicht immer wieder Produkte aus dem Sortiment, vermutlich aus wirtschaftlichen Überlegungen.

Wir versuchen diese beliebte Naturheilmittel weiterhin anzubieten und stellen diese Produkte mit der gleichen Zusammensetzung in kleinen Herstellungen her. Dazu gehören:

Bestellung / Reservation Produkte nach Dr. Vogel


Gastronol ........................................................ Bestellmenge


Nephrosolid


Urticalcin


Gastronol, Dr. Vogel

Wann werden Gastronol Magen-Tabletten angewendet?
Gemäss homöopathischem Arzneimittelbild kann Gastronol bei Magen-Darm-Störungen, nervösen Magenbeschwerden, bitterem Mundgeschmack und belegter Zunge, Blähungen (Flatulenz), Krämpfen im Magen und/oder Darm und Gasbildung (Meteorismus) angewendet werden.


Wann dürfen Gastronol Magen-Tabletten nicht oder nur mit Vorsicht eingenommen werden?
Verdauungsbeschwerden bei Kindern unter 12 Jahren müssen ärztlich abgeklärt werden. Das Präparat soll in diesen Fällen nicht ohne ärztliche Verschreibung eingenommen werden. Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte) einnehmen.

Nephrosolid

Nephrosolid ist ein Frischpflanzen-Präparat aus Goldrutenkraut-, Birkenblätter-, Hauhechelkraut- und Zinnkrauturtinktur zur Anregung der Harnausscheidung, bei Schmerzen im Bereich der Blase und Harnröhre, mit häufigem Wasserlösen, Harndrang und Brennen.

Dosierung & Anwendung
Erwachsene: 3mal täglich 10-15 Tropfen in etwas Wasser eine Viertelstunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Es ist wichtig, bei der Behandlung viel zu trinken (mind. 1,5 Liter Flüssigkeit pro Tag in Form von Mineralwasser, Tee), um eine ausreichende Durchspülung der Harnwege zu erreichen.

Zusammensetzung
1 ml Nephrosolid enthält: Tinktur aus Goldrutenkraut, Tinktur aus Birkenblättern, Tinktur aus Hauhechelkraut, Tinktur aus Zinnkraut. Nephrosolid enthält 62 Vol.-% Alkohol.

Urticalcin

URTICALCIN ist ein homöopathisches Mittel gegen Kalkmangel

Indikationen
Störungen des Kalkstoffwechsels, Wachstumsbeschwerden vom rachitischen Typ, Störungen des Zahn- und Knochenaufbaus, erhöhter Kalzium-Bedarf, brüchige Fingernägel, Nagelwuchsstörungen, Förderung der Knochenbildung und des Aufbaus der Zähne beim Kind, Schwangerschaft, Stillzeit, schlecht heilende Wunden.

Nicht anwenden (Kontraindikationen)
Kinder unter 2 Jahren

Zusammensetzung Originalpräparat
Urtica dioica hom D1 (10 mg) , Calcium carbonicum Hahnemanni hom D4 (0.5 mg) , Calcium phosphoricum D6 (0.5 mg) , Acidum silicicum D6 (2.5 mg) , Dinatrii phosphas hom D6 (0.5 mg)